next up previous contents
Nächste Seite: 2.4 Compilierung Aufwärts: 2. Emacs als Programmierumgebung Vorherige Seite: 2.2 Einrücken   Inhalt

2.3 Dateien vergleichen (ediff)

Wenn man zwei Versionen miteinander vergleichen will (z.B. aktueller Buffer mit einer RCS Revision), gibt es beim Emacs einen farbigen diff (siehe auch Manual des UNIX Kommandos diff). Starten kann man den ediff mit M-x ediff oder einfacher über das Menu \fbox {\textsf{Tools}} \fbox {\textsf{Compare}}. Die beiden Files werden in einem eigenem Window dargestellt, Unterschiede zwischen den beiden Files werden farblich hervorgehoben. Es wird ein zusätzliches Frame geöffnet, in dem man die ediff Commands eingeben kann. Mit d kann man z.B. zum nächsten Unterschied (Difference) springen, mit q kann man ediff beenden



Peter Schmid
2001-01-08